Stand Up Paddeling

Da heute kein Wind war, ließen wir die Laser in der Halle und gingen mit den SUP-Boards aufs Wasser. Unsere Trainerin schleppte uns mit dem Motorboot bis an die grüne Fahrwassertonne und wir durften dann zurückpaddeln. 

Vorm Hafen legten wir noch eine kleine Yoga-Session auf den Boards ein:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s