KLD in Hamburg

Heute stand mal kein Training auf dem Programm. Stattdessen ging es mit dem Fitnesstrainer zur Körperlichen Leistungsdiagnostik nach Hamburg. Dort musste ich, in komplizierte Geräte eingespannt, meine Maximalkraft und Kraftausdauer unter Beweis stellen. Außerdem wurde ich für 5000m zwölfeinhalb mal um den Sportplatz gejagt.

Jetzt weiß ich genau, woran ich noch arbeiten muss und kann mein Training noch effektiver gestalten!

Mit vielen Hausaufgaben im Gepäck ging es also wieder zurück nach Kiel.

  

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s