Everything ready in Dziwnów

The last two weeks I’ve been in the final preparations for my first peak event this year – the U21 European Championship in Poland. After some training in Kiel we moved into our little cottage alias „The Finnish Sauna“ and did our best to get to know the competition’s venue.

With three different wind directions in the training only one type of conditions is left – north easterly winds which are forecasted for tomorrow, the first day of racing.

All preparations are done, the measurement went well and I feel fit and ready for the races. Let’s do this!

PS: If you wanna find me on pictures or the results, my new sailnumber is 211543!

Deutsche Version

In den letzten zwei Wochen standen die finalen Vorbereitungen auf meinen ersten Höhepunkt in diesem Jahr an – die U21 Europameisterschaft in Polen. Nach etwas Training in Kiel zogen wir in unsere kleine Hütte alias „Die Finnische Sauna“ ein und gaben unser Bestes, die verschiedenen Bedingungen auf dem Segelrevier hier kennenzulernen.

Mit drei verschiedenen Windrichtungen, die wir im Training hatten, bleibt nur eine übrig, die wir noch nicht kennen – nämlich nordöstlichen Wind, die für morgen, den ersten Regattatag vorhergesagt sind.

Alle Vorbereitungen sind getan, mein Boot ist super in schuss, die Vermessung ging problemlos über die Bühne und ich fühle mich fit und bereit für die Rennen. Auf geht’s!

PS: Falls ihr mich auf Fotos oder den Ergebnissen nicht findet, meine neue Segelnummer ist 211543!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s