Zurück im Training

Nach der Woche Segeltörn, einer Woche Ferien und 3 Tagen Trainingsausfall wegen Krankheit konnte ich heute endlich wieder mit aufs Wasser! Und die Ostsee vor Warnemünde zeigte sich von seiner besten Seite: 12-17 kts Westwind, dadurch natürlich die schöne große Warnemünder Welle und ab und zu kam auch mal die Sonne durch. 


In der Vormittagseinheit stand Manövertraining auf dem Programm und nachmittags haben wir fleißig Starts geübt. Es war sooo ein tolles Gefühl, endlich wieder auf dem Wasser zu sein, mit dem Druck im Segel zu kämpfen und die Wellen herunterzusurfen! Morgen steht noch eine Trainingseinheit auf dem Programm bevor am Wochenende noch die letzte Regatta des Jahres stattfindet – oder vielleicht auch nicht, es ist nämlich ziemlich viel Wind vorhergesagt….

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s