Back on the water -oder besser gesagt- under water

Mit viel Wind und Kabbelwellen startete ich in Hyères in die Segelsaison 2016. Bei meiner ersten Auslandsregatta im Laser radial segelte ich von ca. 70 Teilnehmern unter die Top 25, was mir zeigt, dass sich das tägliche Training in Kiel langsam lohnt. 😊

Hier ein kleiner Einblick in das Training der vergangenen Tage: 

   
   

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s